Datenschutz

Rufen Sie uns an +49 741 42 560

Datenschutzerklärung

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Internetseite.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass beim Besuch unserer Internetseite personenbezogene Daten erhoben werden. Personenbezogen sind Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z. B. Name, E-Mail, Nutzerverhalten). Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DS-GVO, TKG 2003).

Allgemeine Erfassung bei Zugriffen

Mit jedem Aufruf der Internetseite werden eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen erfasst. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert.

Erfasst werden können:
• IP-Adresse
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• angesteuerte Unterseite
• die Internetseite, von welcher Sie auf unsere Internetseite gelangt sind
• Art des Browsers, sowie dessen Sprache und Version
• Verwendete Betriebssystem
• Übertragene Datenmenge

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:
• Optimierung der Inhalte der Internetseite
• Gewährleistung reibungsloser Verbindungsaufbau
• Gewährleistung der Systemsicherheit und Stabilität

In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Der Zweck der Datenerhebung liegt in Ihrem und unserem berechtigten Interesse. Die Löschung dieser Daten erfolgt, wenn diese nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

Cookies

Zusätzlich zu diesen Daten nutzen wir über unsere Internetseite auch Cookies. Dies sind kleine Textdateien, die nach Besuch unserer Internetseite auf ihrem Rechner (in ihrem Browser) gespeichert werden. Sollten sie unsere Internetseite danach erneut besuchen, so sendet der von ihnen genutzte Browser die in dem Cookie gespeicherten Informationen an unsere Internetseite und kann Ihnen so bspw. die Navigation erleichtern, weil Voreinstellungen übernommen werden. Cookies sind kurze Texte, die zwischen Webserver und Browser ausgetauscht werden.

Es wird in temporäre und persistente Cookies unterschieden. Temporäre Cookies werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht und von vielen Servern verwendet. Sie enthalten lediglich eine Identifikationsnummer (Session ID), die es dem Server erlaubt, die aufeinander folgenden Anfragen des Browsers demselben Benutzer zuzuordnen. Permanenten Cookies, die auch von anderen Servern gelesen werden können, unterscheiden sich von den temporären Cookies lediglich dadurch, dass sie beim Schließen des Browsers nicht automatisch gelöscht werden, sondern erst nach einer voreingestellten Zeit. Sie können diese Cookies jedoch jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Bei Cookies haben Sie die Wahl, ob Sie diese zulassen möchten. Sie können unsere Internetseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie dazu am besten die Hilfefunktion Ihres Browsers, um die entsprechenden Änderungen vorzunehmen.

Kontaktaufnahme

Wenn Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (E-Mail-Adresse, Name, Telefonnummer) gespeichert, um Ihre Fragen beantworten zu können. Diese Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen. Dritten werden diese Daten nicht zugänglich gemacht. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten aus der E-Mail in der Praxis erhalten. Die Übermittlung erfolgt aus technischen Gründen nicht verschlüsselt. Senden Sie uns daher bitte keinen vertraulichen Angaben / Daten per E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir für unverlangt zugesendete Daten / E-Mails jede Haftung ablehnen. Gleichzeitig empfehlen wir uns keine vertraulichen Angaben über Facebook oder Google+ zu übermitteln.

Inhalte und Dienste von Drittanbietern

Das Angebot auf unserer Internetseite umfasst unter Umständen auch Inhalte, Dienste und Leistungen von anderen Anbietern. Dies geschieht gegebenenfalls mit sogenannten Plug-Ins. Plug-Ins sind Software-Erweiterungen oder Zusatzmodule, die die Funktionen unserer Internetseite erweitern. Beispiele für solche Angebote sind Karten von Google-Maps, Facebook Plug-In, Google+ Plug-In, Grafikdarstellungen Dritter etc. Der Aufruf dieser Leistungen von dritter Seite erfordert regelmäßig die Übermittlung Ihrer IP-Adresse. Damit ist es diesen Anbietern möglich, Ihre Nutzer-IP-Adresse wahrzunehmen und diese auch zu speichern. Wir bemühen uns sehr, nur solche Drittanbieter einzubeziehen, die IP-Adressen allein zur Auslieferung der Inhalte nutzen. Wir haben dabei jedoch keinen Einfluss darauf, welcher Drittanbieter gegebenenfalls die IP-Adresse speichert. Diese Speicherung kann zum Beispiel statistischen Zwecken dienen. Sollten wir von Speicherungsvorgängen durch Drittanbieter Kenntnis erlangen, weisen wir unsere Nutzer unverzüglich auf diese Tatsache in dieser Datenschutzerklärung hin.

Facebook Plug-Ins

Da auf unserer Internetseite sogenannte Social Plug-Ins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet werden, müssen Sie sich, wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unsere Internetseite Daten über Sie sammelt, bei Facebook ausloggen. Die Plug-Ins werden betrieben von der Facebook Inc., California 94025, 1 Hacker Way, Menlo Park, USA (kurz „Facebook“). Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie unter:
http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Die Kennzeichnung der Plug-Ins erfolgt mit dem bekannten Facebook Logo oder einem entsprechenden Zusatz, wie beispielsweise der „Gefällt mir“- oder „Teilen“-Button von Facebook. Wenn Sie unsere Internetseite aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plug-Ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Internetseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plug-Ins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unserer Internetseite aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Bitte beachten Sie, dass ein Austausch dieser Information bereits mit dem Besuch unserer Internetseite stattfindet, unabhängig davon, ob Sie mit den Plug-Ins interagieren. Wenn Sie mit den Plug-Ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Für Facebook wird der Besuch auf unserer Seite Ihrem Benutzerkonto zuordenbar. Dabei haben wir keine Kenntnis darüber, welcher Art die Inhalte sind, die an Facebook übermittelt werden und wie Facebook diese nutzt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://www.facebook.com/policy.php.

Google+ Plug-In (Google-Plus-Plug-In)

Unsere Internetseite nutzt Funktionen von Google+. Das soziale Netzwerk wird von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben. Das Social Plug-In ist durch das bekannte Google+1 Logo erkennbar.

Beim Aufrufen unserer Internetseite erstellt dieses Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Seiten von Google. Der Inhalt des Plug-In wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite Internetseite. Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis vom Inhalt und Umfang der übermittelten Daten, noch können wir darüber personenbezogenen Daten selbst erfassen oder über die Nutzung selbst. Übermittelt wird hierbei auf jeden Fall die Tatsache, dass die entsprechende Seite aufgerufen wurde. Weiter ist davon auszugehen, dass dieses Plug-In verschiedene andere Informationen wie die IP-Adresse, gerätebezogene Informationen etc. an Google sendet, die dann wiederum von Google ausgewertet und genutzt werden können. Über welche Daten und in welcher Form und Umfang die Erhebung und Auswertung auf Seiten von Google durchgeführt wird, haben wir weder Kenntnis noch Einfluss.

Es besteht die Möglichkeit, dass Google versucht, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Sofern Sie gleichzeitig in Google eingeloggt sind, werden diese Informationen Ihrem Google+ Account zugeordnet und werden somit von Google mit Ihrer Person in Verbindung gebracht. Gleiches gilt, wenn Sie mit dem Plug-In interagieren, zum Beispiel auf den Button klicken und/oder Kommentare abgeben. In diesem Fall wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, empfehlen wir Ihnen vor Besuch der betreffenden Webseite sich bei Google+ auszuloggen und/oder den Google+1 Button nur dann anzuklicken, wenn Sie nicht bei Google+ angemeldet sind. Google erfasst insgesamt Ihre +1 Aktivitäten. Google benutzt die erfassten Daten im Rahmen seiner Datenschutzbestimmungen unter anderem zur Erstellung von Statistiken, die zusammengefasst an Partnerfirmen weitergegeben oder anderweitig genutzt werden sowie zur Optimierung und Personalisierung des Google-Angebots für Sie.

Den Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Firma Google Inc. entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ – Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre innerhalb von Google+ finden Sie unter: https://www.google.com/dashboard/?hl=de.

Terminvereinbarung

Die Online-Terminvereinbarung erfolgt über den Dienstleister Doctena Germany GmbH („Doctena“) über deren Internetpräsenz: www.doctena.de (externer Link). Es gelten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen von Doctena. Diese stehen Ihnen unter http://www.doctena.com/doctena-de-privacy-policy/ zur Verfügung.

Wenn Sie einen Termin über die Internetseite www.doctena.de von Doctena buchen, akzeptieren Sie die datenschutzrechtlichen Bestimmungen von Doctena.

Doctena verwendet folgende Daten, die auch personenbezogen sein können: Name, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Mobilfunknummer, Besuchsgrund, Neu-/Bestandspatient, Versicherungsstatus (GKV/PKV). Diese Daten dienen der Vereinbarung und Bestätigung des Termins mit unserer Praxis, der Verifizierung ihrer Mobilfunknummer, sowie dem Versand von Terminbestätigungen, Terminerinnerungen und Stornierungshinweisen. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden von Doctena gespeichert, verarbeitet und an unsere Praxis zum Zwecke der Terminvereinbarung übermittelt. Die Übermittlung erfolgt stets verschlüsselt per TSL (Transport-Layer-Security, auch bekannt als SSL). Im Anschluss an den Termin können Sie eine Bewertung, hinsichtlich des Gesamteindrucks, der Kommunikation und der Wartezeit abgeben. Außerdem können Sie einen Freitextkommentar hinterlassen. Die Bewertung und der Kommentar werden auf dem Doctena-Profil der Praxis veröffentlicht. Sie können diese Bewertung anonym abgeben oder Ihren Namen nennen.

Die von Doctena erhaltenen Angaben verarbeiten wir im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen (DS-GVO, TKG 2003) ausschließlich zur Terminkoordination.

Ihre Rechte

Sie können zu jeder Zeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen und die Löschung oder Sperrung sowie Berichtigung Ihrer Daten zu verlangen. Im Falle eines Auskunftsersuchens müssen Sie hinreichende Angaben zu Ihrer Identität machen und einen gültigen Nachweis erbringen, dass es sich um Ihre Informationen handelt. Die Auskunft betrifft Daten, die zu Ihrer Person gespeichert wurden, die Herkunft der Daten, den Empfänger oder die Kategorien von Empfängern an die Daten übermittelt wurden und den Zweck der Speicherung.

Wenn Sie annehmen, dass bei der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten datenschutzrechtliche Bestimmungen missachtet worden sind und/ oder Sie in Ihren Rechten verletzt worden sind, können Sie sich im Rahmen des Beschwerderechts an die Aufsichtsbehörde oder den Datenschutzbeauftragten in den Bundesländern wenden. Die Anschriften finden Sie unter:

https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Ansprechpartner

Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte oder bei Fragen und Anmerkungen zum Datenschutz können Sie uns jederzeit kontaktieren.

Wenden Sie sich hierzu bitte per E-Mail an: datenschutz@frauenaerztin-rottweil.de oder schriftlich an Sarah M. Green – Praxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Königstraße 39, 78628 Rottweil.

Änderungsvorbehalt

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen zu ändern.